Bücher

Ute Brüning: Die fette Venus und ihre universalen Nachfolgerinnen vom Bauhaus

Ute Brüning: Die fette Venus und ihre universalen Nachfolgerinnen vom Bauhaus

Talks on Type, Heft #2

Licht aus, Beamer an. Das Format der Schriftenreihe
„Talks on Type“ ist denkbar einfach. Ein 60-Minuten-Vortrag über Typografie wird in Text und Bild möglichst authentisch dokumentiert:
Der Text folgt immer der Sprache des Vortrags; die enge Verschränkung von Text und Bild zielt auf leichte Verständlichkeit der theoretischen Argumentation.

Die Beiträge der Vortragsreihe „Talks on Type“ behandeln beispielhaft aktuelle typografische Gestaltungsprojekte und Fragestellungen, aber auch typografiehistorische
und -theoretische Reflexionen sowie technische und gestalterische Fragen zum Type Design.

9,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gerard Unger: Reading Echoes from the Romans and the Middle Ages

Gerard Unger: Reading Echoes from the Romans and the Middle Ages

Talks on Type, Heft #1

Licht aus, Beamer an. Das Format der Schriftenreihe „Talks on Type“ ist denkbar einfach. Ein 60-Minuten-Vortrag über Typografie wird in Text und Bild möglichst authentisch dokumentiert:

Der Text folgt immer der Sprache des Vortrags; die enge Verschränkung von Text und Bild zielt auf leichte Verständlichkeit der theoretischen Argumentation.

Die Beiträge der Vortragsreihe „Talks on Type“ behandeln beispielhaft aktuelle typografische Gestaltungsprojekte und Fragestellungen, aber auch typografiehistorische
und -theoretische Reflexionen sowie technische und gestalterische Fragen zum Type Design.

9,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Digitale Keilschrift

Digitale Keilschrift

Über drei Jahrtausende war die Keilschrift das dominierende Schriftsystem im alten Orient. Mehr als eine halbe Million Keilschrift-Tafeln sind erhalten. Sie lagern in Museen und Sammlungen, teilweise ohne je übersetzt worden zu sein.

Finden konnte man sie bislang – wenn überhaupt – nur dank Bildersuche, die Texte selbst waren ein Buch mit sieben Siegeln. Das ändert sich jetzt: dank Digitaler Keilschrift!

39,80 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

PROTEST - Handbuch für erfolgreiche Demonstrationen, Attacken und Aktionen.

PROTEST - Handbuch für erfolgreiche Demonstrationen, Attacken und Aktionen.

Das „Handbuch für erfolgreiche Demonstrationen, Attacken und Aktionen“ ist ein erster Schritt für Unzufriedene, politisch Interessierte bzw. Protestbereite, ihre Situation selbst in die Hand zu nehmen, und ihre Meinung öffentlich und erfolgreich kundzutun. Es leitet Aktionsformen an, erzählt Geschichten, gibt Tipps zur Vorbereitung und Durchführung von Protestaktionen, erläutert rechtliche Hinweise und reicht weiterführende Informationen rund um das Thema Protest dar.

20,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

THE STAR-SPANGLED BOOK - Gedichte von Charles Bukowski

THE STAR-SPANGLED BOOK - Gedichte von Charles Bukowski

»THE STAR-SPANGLED BOOK« fasst die besten dieser Geschichten in einem Band zusammen (und verlangt vom Betrachter gleichzeitig die Auseinandersetzung mit ungeahnten Formen des Leseverhaltens. Die kirremachende Inszenierung intensiviert dabei das Erleben von Bukowskis Gedichten).

12,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Aktivität des Lesens

Aktivität des Lesens

Ein bibliophiles Buch über Lesen und Wahrnehmung, über Buchstaben und Bücher, über die Welt der Bücher und die Welten, die sie im Kopf entstehen lassen. Die Diplomarbeit von Stephanie Kaplan ist erschienen im Verlag Hermann Schmidt.

25,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Hans Peter Willberg, Christa Kochinke: ... in Szene, gesetzt.

Hans Peter Willberg, Christa Kochinke: ... in Szene, gesetzt.

Studien zur inszenierenden Typografie

Hrsg. vom Deutschen Werkbund Rheinland-Pfalz e.V.
Kommentiert von Christa Kochinke und Hans Peter Willberg
Im Buchhandel längst vergriffen – die letzten Exemplare der Erstauflage nur noch hier erhältlich.

19,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Wilfried Elfers: Gestaltungsgrundlagen 1968 - 1985

Wilfried Elfers: Gestaltungsgrundlagen 1968 - 1985

Wilfried Elvers blickt zurück auf 17 Jahre Lehrtätigkeit als Professor für Gestaltungsgrundlagen an der FH Mainz. Mit Beispielen aus Übungsreihen von Studierenden wird sichtbar gemacht, wie die Studienkurse in der Zeit von 1968–1985 durchgeführt wurden und welche Ziele und Absichten den Arbeiten zugrunde lagen.

8,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten