Magazine

Alumnae – Ohne Frauen keine Vielfalt

Alumnae – Ohne Frauen keine Vielfalt

Kommunikationsdesign zu studieren heißt Vielfalt. Ob Typografie, Webdesign, Illustration, Editorial Design, Textgestaltung, Fotografie – die Liste der Möglichkeiten ist lang und vielfältig. Und das gilt auch für den beruflichen Werdegang, der vielseitiger und unterschiedlicher manchmal nicht sein kann.

In den letzten Jahren haben sich immer mehr Frauen für den Studiengang Kommunikationsdesign an der Hochschule Mainz entschieden, in der Branche sind die Platzhirschen – man ahnt es schon – immer noch Männer. Aus diesem Grund stellen wir euch in einer Serie aus neun Alumni-Portraits – neun erfolgreiche Frauen vor: Mathilda Mutant, Evelyn Dragan, Andrea Tinnes, Flávia Nalon, Susanne Kehrer, Tatevik Aghababyan, Cynthia Kittler, Sarah Schmitt, Kerstin Walther

hrsg. von Anna-Lisa Schönecker / Kommunikationsdesign, Hochschule Mainz, 2018

Gestaltung und Produktion Giovanna Reder


7,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Tribute to Paul

Tribute to Paul

 Zum 90. Geburtstag der berühmten Schrift FUTURA im Jahr 2017 wurden 22 international bekannte Designerinnen und Designer gebeten, ein visuelles Statement zu gestalten. Sie alle setzen sich mit Renners Futura auseinander, die schon längst selbst zu einem Meilenstein der Schriftgeschichte geworden ist.

TRIBUTE TO PAUL erscheint anläßlich des Gesamtprojekts FUTURA. DIE SCHRIFT. ein Kooperationsprojekt zwischen dem Gutenberg-Museum Mainz und dem Institut Designlabor Gutenberg / Hochschule Mainz.

12,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Crème Magazin

Crème Magazin

Studenten geben ihren persönlichen Senf zu den Kursen des letzten Semesters. Was konnte man wirklich lernen? Welcher Kurs hat einen an den Rande der Verzweiflung getrieben? Wo hat man die Erfahrungen seines Lebens gesammelt und was war noch arg Verbesserungswürdig? Dazu gibts noch Auffordernde Worte, Auslandssemester und den Crème-Award.

5,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Domrekonstruktionen FH-Sonderedition Nr. 01

Domrekonstruktionen FH-Sonderedition Nr. 01

Die Broschur ist Abschluss und Dokumentation eines interdisziplinären Forschungs- und Kursprojekts der Studiengänge Architektur (Prof. Emil Hädler), Kunstgeschichte (Prof. Dr. Dethard von Winterfeld, Johann Gutenberg Universität) und Kommunikationsdesign (Prof. Dr. Isabel Naegele).

12,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten