Werkbericht Nr. 11 — »P« wie Papier

Werkbericht Nr. 11 — »P« wie Papier

Die Wirkung von Papier wird von Studierenden häufig unterschätzt – meist aus Unwissenheit über die Materie. Werkbericht Nr. 11 behandelt daher die gestalterischen, produktionstechnischen und umweltbedingten Aspekte des Themas »Papier«. Der Bericht erläutert wichtige Fachbegriffe und erklärt an Hand von Beispielen, welche Kriterien bei der Wahl eines Papiers zu beachten sind. In kurzen Interviews kommentieren Julia Neller (ehemalige Assistentin des Studiengangs, jetzt bei Irma Boom, Amsterdam), Uta Schneider (Leiterin Stiftung Buchkunst, Frankfurt) und Stefan Hauser (Art Director hauser lacour, Frankfurt), welche Rolle Papier für sie spielt. Ein Glossar dient als Nachschlagewerk für fachspezifische Ausdrucksweisen.

Hrsg.: Prof. Jean Ulysses Voelker
Konzeption, Text, Gestaltung: Sonja Fritsch, Stephan Günther,
Jean Ulysses Voelker
44 Seiten / 27 cm x 38 cm, Offset, Schwarz und Sonderfarbe
Papier: Planopak 60 gr/qm
ISBN 13: 978-3-936723-21-2
Mainz 2010

12,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0.10 kg

Lieferzeit 1 Woche

22 Exemplare auf Lager

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Art.Nr.: 978-3-936723-21-2


  • Werkbericht Nr. 11 — »P« wie Papier
  • Werkbericht Nr. 11 — »P« wie Papier
  • Werkbericht Nr. 11 — »P« wie Papier
  • Werkbericht Nr. 11 — »P« wie Papier

Kunden kauften auch

Read NL

Read NL

19,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Tribute to Paul

Tribute to Paul

12,00 EUR incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten


deliciousDiggTechnoratiYahoo My WebSocializerStumbleuponGoogle BookmarksBlinkBitsBlogmarksYiggMrWong